Werner's Gedanken

Die etwas anderen Gedichte

Anmeldung

VCNT - Visitorcounter

Heute 55

Gestern 80

Woche 329

Monat 1938

Insgesamt 207656

Aktuell sind 3 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

653 Verliebt

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

 

Verliebt

 

 

Du bist in niemandes Macht,

wenn du dich einmal verliebst.

 

Gib auf dich selbst nur Acht,

was du, so, von dir aus gibst.

 

Es ist dein eigenes Ermessen,

daran solltest du immer denken.

 

Und, es auch niemals vergessen,

wohin, dich deine Schritte lenken.

 

Gehst du von dannen, unbeschwert,

danach solltest du ebenso Trachten.

 

Hat dich das Leben etwas gelehrt,

brauchst später, nicht zu schmachten.

 

Beim verliebt sein und dem lieben,

muss der Mensch, selbst sich hüten.

 

Denn, wenn „Sie“ sich einmal vergisst,

hat man Ihn, öfter, schon mal vermisst.

 

© by Werner Geisser,  Weiterstadt07.10.1987

Alle Rechte vorbehalten

653

Contribute!